"Ein Hund ist Glück auf vier Pfoten"
 

Neuer Tierschutzhof im Bau: Ein Zuhause für Straßenhunde in Istanbul!

Der alte Tierschutzhof platzt aus allen Nähten – Koray kann keine Hunde mehr aufnehmen.

Auf dem jetzigen Tierschutzhof befinden sich momentan 550 Hunde, ca. 50 Katzen und ein Esel. Viele „unserer“ Hunde, die wir von der Straße geholt haben, müssen wir in einer Tierpension unterbringen. Dies kostet viel Geld, aber der Tierschutzhof kann leider keine Tiere mehr aufnehmen.

Das jetzige Gelände ist überfüllt und völlig marode!

Es fehlt an Wasser, Elektrizität und Unterkünften für Hunde und Pfleger. Koray und unser Verein bezahlen für dieses Gelände Miete und auch die Tierpfleger, die dort helfen, werden von uns bezahlt.

Momentan baut Koray mit Helfern und Firmen einen neuen und größeren Tierschutzhof. Der Bau des neuen Tierschutzhofs ist bereits in vollem Gang und wird von Koray und unseren Spenden finanziert.

"Unser" eigener Tierschutzhof ist im Bau!
Vor einigen Monaten hat Koray ein Gelände gefunden, das ca. zwei Stunden von Istanbul entfernt ist und eine Größe von 23.500 m² umfasst. Der Bau ist seit einigen Monaten in vollem Gang. Dort können mehr Hunde aufgenommen und vor allem auch besser versorgt werden. Der neue Tierschutzhof kostet sehr viel Geld und Koray leistet dort tolle Arbeit - Handwerker und Material sind jedoch teuer und wir können nur immer Schritt für Schritt bauen, wenn das Geld dazu da ist.

Die wenigsten Hunde können wir nach Deutschland vermitteln. Es sind viele Straßenhunde dabei, die nicht mehr sozialisiert werden können. Darunter leider auch Hunde, die ständig medizinische Hilfe benötigen oder einfach alt sind. Außerdem leben auch Kangals und Kangal-Mischlinge dort - es sind traumhafte Hütehunde, aber in Deutschland können sie nicht gehalten werden.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende beim Bau des neuen Tierschutzhofes mit.

Viele kranke und gequälte Hunde werden dort ein gutes und vor allem sicheres Zuhause haben.

Wir sind für jede noch so kleine Spende dankbar!

Spendenkonto: Hundeglück Filderstadt e.V.
IBAN: DE13 6115 0020 0103 4068 48
ESSLDE66XXX, KSK Esslingen